Für mehr Informationen, kontaktieren sie bitte:

Maik Maertens

Managing Director, GBA Logistics Germany GmbH

 +49 (0) 421 37708896

Beförderung von sicherer Luftfracht genehmigt

 

Das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) hat nun die GBA Logistics Germany GmbH nach dem verschärften deutschen Luftsicherheitsgesetz welches am 4. März 2018 in Kraft tritt, in vollem Umfang als Transporteur sicherer Luftfracht/-post zugelassen. Diese neuen Bestimmungen ersetzen die bisher zulässige Transporteurserklärung für in Deutschland ansässige Transporteure.

 

Die neuen Bestimmungen des deutschen Lufsicherheitsgesetzes sind enger gefasst als die EU-Richtlinien: Bekannte Versender, reglementierte Beauftragte und Transporteure müssen ein Sicherheitsprogramm führen, in dem alle Prozesse dokumentiert sind. Außerdem müssen die Unternehmen einen Sicherheitsbeauftragten ernennen, allen Fahrern ein Sicherheitstraining bereitstellen und Zuverlässigkeitsüberprüfungen der Fahrer durchführen.

 

Als zugelassener Transporteur hat die GBA Logistics Germany GmbH nun die Genehmigung für den Bodentransport von allen Arten sicherer Luftfracht für bekannte Versender und reglementierte Beauftragte erhalten.

 

Die GBA Logistics Germany GmbH hat einen eigenen zugelassenen internen Trainer und Luftsicherheitsexperten in Vollzeit, der außerdem ein vom LBA zugelassener Ausbilder ist. Darüber hinaus ist der umfangreiche Fuhrpark von GBA in Deutschland TAPA-II-konform – mit elektronischen Schlössern und Riegeln, Wegfahrsperren und GPS-Tracking.

 

Als einer von wenigen zugelassenen Transporteuren ermöglicht Ihnen GBA, den neuen Bestimmungen vollumfänglich zu entsprechen, und gewährleistet die Sicherheit Ihrer Lieferkette … und spart Ihnen Zeit, Unannehmlichkeiten und Geld auf all Ihren Eilsendungen per Luftfracht.

© 2017 GBA Services Limited, 429 Moss Lane, Hesketh Bank, Preston, PR4 6XJ, Firmennr. 03938337, MwSt-Nr. 748 8219 90

Company no 03938337, VAT no 748 8219 90